Am Freitag in den Faschingsferien hat uns die Salzburger Flughafen GmbH zu einer Flughafenbesichtigung eingeladen. Elke Resl vom Besucherservice hat den Kindern sehr lebendig und anschaulich den Weg vom Check- in Schalter über die Gepäckkontrolle bis hin zum startenden Flugzeug erklärt. Im hinteren Teil des Flughafens sahen wir noch das Sortieren des Fluggepäcks und das Beladen der Gepäckwägen. Beeindruckend war aus nächster Nähe der Start eines Flugzeuges an der Start- und Landebahn. Mit das Größte war der Besuch der Flughafenfeuerwehr. In die leistungsstarken Löschfahrzeuge einzusteigen, war für die Kinder die Krönung. Am Ende der Führung sahen wir noch, wo die Fluggäste ihre Koffer zurückbekommen. Wir bedanken uns recht herzlich für die tolle Führung und den netten Service.